Korfu Stadt

Korfu Stadt

Korfu Stadt bietet eine kontrastreiche Kombination von alten und jungen Elementen, welche nebeneinander  in perfekter Harmonie existieren und für jeden Geschmack etwas bieten.

Die Insel bietet eine Vielfalt von Sand-  und Kieselstränden auf 200 km Küstenlinie und klares blaues Meer, welches sich ideal für Schwimmen und Wassersport eignet.

Ein Ausflug in das Inselinnere und seine Dörfer belohnt die Besucher mit atemberaubenden Ausblicken und bietet Einblick in das traditionelle korfiotische Dorfleben.

Corfu 1

Korfu Stadt befindet sich nur 25 Minuten oder 16 km von der Pension Dandidis entfernt und ist der Haupthafen und die größte Stadt der Ionischen Inseln. Sie wurde zwischen zwei venezianischen Burgen erbaut, was der Stadt eine einzigartige Atmosphäre verleiht. Es gibt eine Menge Geschäfte und Läden inmitten einer bezaubernden Auswahl an eleganten Gebäuden, Kirchen, beeindruckenden Festungen und schmalen Gässchen, die zu versteckten Vierteln führen. Die hohen Gebäude mit den „Volta“ (Bögen), den „Kantounia“ (schmale Straßen mit Kopfsteinpflaster) und den „Mouragia“ (Meereswände) weisen alle einen klaren italienischen Einfluss auf.  Die Altstadt von Korfu wurde in 2007 zur UNESCO Stadt ernannt, was von großer Bedeutung ist.

 

Corfu 2Die Geschichte

Ca. 590 v. Chr. wurde im antiken Kerkyra der Artemis-Tempel erbaut, von dem nur noch wenige Reste erhalten sind. Korfu unterwarf sich als erste griechische Stadt 229 v. Chr. dem Römischen Reich. 1204 wurde Korfu Teil der Republik Venedig. 1716 erfolgte eine Belagerung durch osmanische Truppen, die von Johann Matthias von der Schulenburg, der in venezianischen Diensten stand, erfolgreich abgewehrt wurde. 1815 wurde Korfu zur Hauptstadt der unabhängigen Ionischen Inselrepublik. Die 1824 gegründeteIonische Universität ist die älteste der neuzeitlichen griechischen Universitäten. Im Jahr 1864 kam Korfu schließlich zu Griechenland.

corfu-old-fortress-spianada-sq

Fakten

Die Stadt Korfu (griechisch Kerkyra Κέρκυρα ist die Hauptstadt der gleichnamigen griechischen Insel und Gemeinde Korfu. Sie liegt an der Ostküste auf einem nach Nordwesten abfallenden Vorgebirge, besitzt einen internationalen Flugplatz(CFU) und verfügt über einen sicheren Hafen, der durch Schifffahrtslinien mit Brindisi, Venedig, Patras und Igoumenitsa in Verbindung steht.

Die Kernstadt mit 32.095 Einwohnern bildete bis 2010 das Zentrum einer Stadtgemeinde, die 2010 auf eine neue Großgemeinde Korfu erweitert wurde, die die gesamte Insel Korfu sowie die Diapontischen Inseln umfasst. Die Gemeinde, die bisher bestand, bildet seither einen Gemeindebezirk (dimotiki enotita), in dem die Kernstadt als Stadtbezirk (dimotiki kinotita) geführt wird.


UNESCO-LogoWelterbe-EmblemGriechenlands Flagge

 

Adresse:
Pension Dandidis
Agios Gordios,
Sinarades 490 84,
Corfu, Greece

Kontakt
Tel.: (+30) 2661 053232
Fax: (+30) 2661 054183
Email:office@dandidis.com

Öffnungszeiten: 8:00 - 23:00

Zahlungsmöglichkeiten:
AMEX, VISA, Mastercard, Maestro
amex VISA Mastercard Maestro

24h Taxi-Service:
Tel: (+30) 2661 053232